Insel Brac

Insel Brac
Insel Brac
Insel Brac
Brac ist eine Insel in Kroatien in der Adria vor Split. Mit einer Fläche von 395 km2 ist es die größte Insel Dalmatiens und die drittgrößte Insel der Adria. Brac ist die größte mitteldalmatinische Insel. Es ist etwa 40 km lang und 12 km breit. Mit einer Gesamtfläche von 395 km² ist es die drittgrößte Insel der Adria. Vom Festland sind es 6 bis 13 km vom Brac-Kanal (78 m tief). Im Westen ist es von der Insel Split durch das Split Gate und südlich der Insel Hvar auf dem Hvar-Kanal (91 m tief) getrennt. Der höchste Gipfel ist Vidova gora oder der höchste Berg aller adriatischen Inseln (778 m / nm).
 
Das Klima der Insel ist durch seine Lage bedingt, gekennzeichnet durch alle Merkmale des mediterranen Klimas: warme und trockene Sommer und kurze und milde Winter. Brac gehört zu den sonnigsten Adria-Gebieten mit etwa 2700 Sonnentagen im Jahr, irgendwo zwischen Split und Hvar. Durchschnittliche Wintertemperatur ist 9 ° C und Sommer 25 ° C. Es ist auch erwähnenswert, die berühmte Pustinja Blaca, die eine der möglichen kroatischen Kandidaten für die Auflistung im UNESCO-Monumental-Erbe, sowie Dragon oder Dragon Cave ist. Es ist auch wichtig zu erwähnen, Brac Stein, der berühmt geworden ist in der Welt für seine Qualität. Der bekannteste Touristenort ist Bol mit dem weltberühmten Zlatni-Rattenstrand.