Trogir

Trogir
Trogir

Es liegt im Mitteldalmatien, teilweise auf dem Festland und teilweise auf der Insel Ciovo. Es ist ein wichtiges touristisches Zentrum in der Adria. Seit 1997 ist der alte Teil der Stadt auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die Stadt Trogir wurde von griechischen Kolonisten aus der Insel Vis in III gegründet. St. Christus In Mitteleuropa galt es als die am besten erhaltene romanisch-gotische Stadt. Das Schloss und der Turm, umgeben von Wänden, bilden den Kern von Trogir. Das bedeutendste Kulturdenkmal ist die Kathedrale von Trogir, deren Portal der Westtür von Meister Radovan gemacht wurde.

Die Stadt Trogir liegt an der Küste der Kaštela-Bucht, auf der Insel Trogir zwischen Čiovo und dem Festland, verbunden durch Steinbrücke zum Festland. Trogir erfreut die Besucher auf kulturelle und historische Denkmäler und kleine Straßen sowie Kunstsammlungen mit vielen großartigen Werken. Das Eintreten von sakralen Objekten zeigt einige kleinere und berühmtere Details der Geschichte. Trogir ist eine der Städte, die am besten mit dem erfahrenen Führer des Fremdenführers, außerhalb der Hauptsaison und Touristenmassen zu besuchen ist.

Novalja (Zrče Strand) Partyfahrt von Split
Strand Zrće ist ein Phänomen des kroatischen Tourismus, das kroatische Ibiza, wo der Spaß 24...