Insel Pag - Novalja

Insel Pag - Novalja
Insel Pag - Novalja
Insel Pag - Novalja
Die Stadt Novalja liegt in der sanften Bucht des nordwestlichen Teils der Insel Pag. Die ideale geographische Lage auf wichtigen Land- und Seewegen von Norden bis zur Südadria macht es zu einer guten Verkehrsanbindung zum Festland. Novalja ist oft der unvermeidliche Hafen von vielen Bootsfahrern, die hier für ihre Boote fahren können. Novalja enthält die Überreste von drei frühchristlichen Basiliken aus dem 4. und 5. Jahrhundert. Die Reste eines Mosaikbodens einer Basilika befinden sich in der gotischen Kirche Unserer Lieben Frau von Ruzarija im Zentrum der Stadt. Haupteinnahmen Novalja ist Tourismus. In der Nähe von Novalja gibt es einen langen Kieselstrand Zrce, der den Spitznamen von Kroatien Ibiza hat, nachdem vier Discos darauf gebaut wurden. Die touristische Hauptattraktion der Stadt und ihrer Umgebung.
 
Das Stadtmuseum in Novalja ist eine der interessantesten Kulturinstitutionen, vor allem im Museum befindet sich der Eingang zum unterirdischen Wasserwerk (Taljanova buza) aus der Antike, erbaut im ersten Jahrhundert v. Chr. Heute ist dieses alte Wasserwerk eine der wichtigsten touristischen Attraktionen von Novalja, und Besucher können es in der Länge von etwa 150 Metern besuchen. Nur eine Meile von Novalja, an der Spitze des Velo Tusto celo, gibt es ein natürliches Phänomen, ein Megalith-Druck in Stein bekannt als die "Paski Trokut". Das Dreieck ist aufrecht, 32x32x22 Meter groß und hat eine Form von Eisendruck. Der Besuch dieser Ortschaft erfordert Geschicklichkeit beim Wandern auf felsigen Straßen wegen mangelnder Wanderwege. Obwohl das Phänomen nicht vollständig erleuchtet und erforscht ist, ist seine Entstehung mit der Entstehung des UFO über die gesamte Pag-Region in der Vergangenheit verbunden.
Novalja (Zrče Strand) Partyfahrt von Split
Strand Zrće ist ein Phänomen des kroatischen Tourismus, das kroatische Ibiza, wo der Spaß 24...